Charity Banditen

Projekte

Da wir ja mehrere Menschen unterstützen, benötigen wir nicht nur finazielle Aufwendungen.

Wünschen würden wir uns kleine bezahlbare Wohnungen, von Vermietern die auch trotzt negativem Schufa Eintrag wohnungslosen Menschen eine zweite Chance geben. Ort:  Oranienburg, Birkenwerder, Hohen Neuendorf

Wunschliste:

Nr. 3 Reiner (61Jahre) --> das mich mein Sohn aus Russland besuchen darf!

Reiner hat seinen Sohn 31 Jahre nicht gesehen. Sein Sohn Kirll lebt jetzt in Russland, ist heute selbst Familienvater. Wir telefonierten mit Reiner, da uns dieser Wunsch wirklich sehr bewegt hat. Wir fragten genauer nach. 
Kirll und Reiner haben sich erst kürzlich wieder gefunden. Reiner hat russisch gelernt in der Hoffnung, dass er seinen Sohn irgendwann wiedersehen kann. Durch seine unerbittliche Suche, fand er Ihn durch soziale Medien. Ein mal im Jahr schafft er es knapp 500 € zusammen zu sparen und nach Russland zu fliegen, um seinen Sohn zu besuchen. Reiner sein Wunsch ist es, dass Ihn sein Sohn wenigstens einmal in Deutschland besuchen kann. Da die Oma 89Jahre aus gesundheitlichen Gründen auch nicht mehr nach Rußland fliegen kann. Auch Ihr Wunsch ist es Ihren Enkel sehen zu können. Wir die Charity Banditen telefonierten mit der Russischen Botschaft, dann mit der Deutschen Botschaft. Kirll kann einen Antrag stellen. Problem: diese Kosten des Aufenthalts müssen gesichert sein. Wir brauchen auch Hilfe beim ausfüllen der Dokumente.  Vielleicht findet sich jemand beim lesen wieder und kann uns diesbezüglich unter die Arme greifen?


Andrea, Thorsten & Lukas Tietz (Charity Banditen)
Haben auf dem Fest ein Zeichen des Miteinanders die Gäste Isi(18J.) und Kevin(21J.) kennengelernt. Irgendwie hat es zwischen den 5 gefunkt. Familie Tietz unterstützt die beiden derzeit extrem. Nicht nur, dass Sie den Familienersatz geben. Isi und Kevin sind wohungslos. Sie sind zwar vorerst in einer Unterkunft untergebracht, nur traten dabei auch gesundheitliche Probleme auf. Sie mussten ins Krankenhaus. Wir benötigten Spontan neue Kleidung, da Sie die alten Sachen nicht mehr anziehen durften, gesagt getan, schnelle Hilfe klappte prima durchs Netzwerk. Langfristig suchen Wir für die beiden, eine Ausbildungsstätte, Sie wollen, haben Lust und den Ehrgeiz. Isi Ihr Wunsch ist es, eine Ausbildung als Fotografin zu bekommen. Kevin möchte gerne in den Bereich des Tontechnikers eine Ausbildung finden. Desweiteren suchen wir für die beiden eine bezahlbare Wohnung.

Wer den Focus TV Bericht gesehen hat, weiß ja, dass wir Uwe betreuen. Lange Jahre inzwischen. Wir wollen die 12m² in den Uwe jetzt nach 20Jahren Straße lebt, wohnlich machen.  Was heißt das? Was benötigen wir?
Siehe Unterpunkt Projekt Uwe.
Wir wollen, wenn wir alles zusammenhaben, das gerne an dem Wochenende vom 02.03.- 04.03.2018 realisieren. 

Gabriele 66 Jahre, traurige Altersarmut --> siehe Projekt Gabriele

- die vielen Handwerker die gebraucht werden.
- da es noch andere Zimmer zu malern gibt ( siehe Wunschliste ) wäre es ja schön, wenn wir vielleicht einen 
  Großhändler als Sponsor der Farben erreichen könnten...

Das sind nur kleine Beispiele von den Sachen die wir gerne gemeinsam "rocken" wollen.  

Janette:
Langfristig wünschte ich mir ein Haus mit vielen kleinen Wohnungen, Vor und Nachsorge ist mega wichtig.
Viele Menschen kommen ja nicht aus der Wohnungslosigkeit, weil Sie negative Schufa Einträge haben. Gibt es nicht Hausbesitzer die gerade solchen Menschen eine Zweite Chance geben können? Investoren, die Häuser zur Verfügung stellen können ?







 




Helfer und Spender: Herzlich Willkommen